Feb 14

ToDo-Organisation: Wir werden immer mobiler, es gibt immer mehr Angebote und da muss man ja irgendwie den Überblick behalten: Die Lösung ist eine mobile Software zur Verwaltung von ToDos, die man permanent dabei hat.

iPhone:

  • App: Pocket Informant (von WEBIS, denselben Entwicklern wie eWallet)
  • + super Kombination zwischen ToDos Software und Kalenderintegration
  • + ab jetzt kann man mobil seine ToDos pflegen, sie aber auch offline bearbeiten
  • + alle Informationen sind in der “Cloud” gesichert
  • + tolle Synchronisation mit allen gängigen Softwarelösungen (Toodledo.com, RememberTheMilk.com, Google calender)
  • + klasse Kategoriesierung über die “Getting Things Done”-Methodik
  • - echt teuer: 10,49 EUR (meine teuerste App, die ich bisher gekauft habe)

WM/HTC:

  • Nutzung von Outlook mobile (Outlook verursacht viel zu hohe Kosten; Informationen sind nicht in der “Cloud” gesichert)
  • oder Nutzung von Pocket Informant (leider habe ich Pocket Informant erst durch den Apple App Store entdeckt
  • Funktionalität auf Windows Mobile identisch mit der iPhone App

Fazit:

  • Pocket Informant ist die beste Lösung am Markt und auf beiden Systemen gleich stark
  • absolute Empfehlung für alle die sich gerne gut organisieren wollen!

One Response to “Tag 48: ToDo Organisation: iPhone und WM/HTC nutzen Pocket Informant; iPhone vs. WM/HTC 7:7”

  1. […] 48: ToDo Organisation: iPhone und WM/HTC nutzen Pocket Informant; iPhone vs. WM/HTC 7:7 http://bit.ly/9r5gaE Tags: fresh, […]

Leave a Reply

preload preload preload