Dez 15

Zeitvertreib: Wie wäre es mit einem kleinen Gesellschaftsspiel auf dem iPhone: Akinator (vielleicht besser bekannt als “Wer bin ich?). Man denkt sich einen Charakter aus und andere müssen über geschicktes Fragen herausbekommen an wen man denkt.

iPhone:

  • super Idee
  • gute Umsetzung
  • erstaunlich wie viele User denselben Charakter gewählt hatten
  • nach 15 bis 35 Fragen hat der Akinator den Charakter erraten
  • 0,79 EUR ist das Game alle mal wert
  • schaut es euch an und probiert es aus !!!

WM/HTC:

  • wer ein WM/HTC hat braucht Freunde um das Spiel zu spielen, da Windows so etwas noch nicht hat…warum eigentlich nicht?

Fazit:

  • eine iPhone App mit dem man auch nicht Technik-Freaks begeistern kann
  • 3:0 fürs iPhone

2 Responses to “Tag 40: Zeitvertreib: iPhone hat den Akinator, WM/HTC nichts; iPhone vs. WM/HTC 3:0”

  1. Jörn sagt:

    Windows hat keine Freunde? Jetzt gehst du aber hart mit den Jungs aus Redmond ins Gericht. ;))

    Lustige App, die schau ich mir auch mal an.

Leave a Reply

preload preload preload